• STATUS

  • Besucher
    Heute:
    17
    Gestern:
    96
    Gesamt:
    1.943.203
  • Benutzer & Gäste
    1190 Benutzer registriert, davon online: Z32freak und 20 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
41507 Beiträge & 5674 Themen in 17 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 14.05.2021 - 06:18.
  Login speichern
Forenübersicht » Technik » Zahnriemen und Wasserpumpen Wechsel - Z32

vorheriges Thema   nächstes Thema Alle "Gefällt mir" für diesen Thread anzeigen  
5 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Spidergerg ist offline Spidergerg  
Zahnriemen und Wasserpumpen Wechsel - Z32
28 Beiträge - Member
Hallo Zusammen,

zwar ist der Zahnriemen an meinem Z32 erst ca. 10.000 km gelaufen, jedoch ist der letzte Wechsel über 6 Jahre her. Daher möchte ich nun den kompletten Zahnriemen und auch gleich die Wasserpumpe tauschen. Habe bereits einen kompletten Satz original von Nissan und auch die Wasserpumpe als Original hier liegen.

Da ich bisher nur bei "etwas" kleineren Motoren (z.B. Fiat Uno) den Zahnriemen gewechselt habe, wollte ich Euch fragen, ob bereits jemand Erfahrung damit hat und mir evtl. sagen kann ob etwas Besonderes zu beachten ist?

Wir ein spezielles Werkzeug benötigt?

Ist die Zeichnung und die darin angegebenen Positionen im Online-Werkstatthandbuch korrekt?

Vielen Dank!

GruZZ

Beitrag vom 26.04.2012 - 19:11
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Spidergerg suchen Spidergerg`s Profil ansehen Spidergerg eine private Nachricht senden Spidergerg zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Robert ist offline Robert  
482 Beiträge - Spambot
Robert`s alternatives Ego
Habe ich auch vor.. genau wie bei dir nur meiner ist erst 8.000 km gelaufen zweifeln


Muss orignal sein oder kann auch ein anderer Satz sein? was sind eure erfahrungen?


Hat jemand eine Anleitung dafür?


Gruß Robert


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Robert am 26.04.2012 - 19:22.
Beitrag vom 26.04.2012 - 19:21
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Robert suchen Robert`s Profil ansehen Robert eine E-Mail senden Robert eine private Nachricht senden Robert zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
white 300 ist offline white 300  
52 Beiträge - Supermember
Spezialwerkzeug brauchst du nicht. Die Anleitung im Werkstatthandbuch ist ganz gut.

Etwas Fummelarbeit hast du nur mit der richtigen Einstellung des Zahnriemenspanners, um den korrekten Abstand zu erhalten.

Wechselt das Thermostat und die beiden kleinen Schläuche gleich mit und sollte am Spanner etwas kupferfarbende Paste austreten- auch gleich mitwechseln!

In der Suchfunktion findet ihr aber viel zum Zahnriemenwechsel! Also einfach mal einbisschen rumstöbern zwinkern
Beitrag vom 26.04.2012 - 21:02
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von white 300 suchen white 300`s Profil ansehen white 300 eine E-Mail senden white 300 eine private Nachricht senden white 300 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
Spidergerg ist offline Spidergerg  
28 Beiträge - Member
@white 300
Den Spanner werde ich sowieso gleich mit wechseln. Danke für die Info.

Habe die Suchfunktion mehr als ausführlich genutzt, konnte aber nicht viele Informationen hierüber finden, nur vereinzelnd, habe noch keinen kompletten Beitrag zu diesem Thema gefunden, oder liege ich da falsch?

@Robert
Also ich habe jetzt mehrfach gelesen, dass die original Wasserpumpe verwendet werden soll. Beim Zahnriemensatz bin ich mir nicht ganz sicher, habe aber den original besorgt.

@alle
Sonst noch etwas?

Danke
Beitrag vom 26.04.2012 - 23:12
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Spidergerg suchen Spidergerg`s Profil ansehen Spidergerg eine private Nachricht senden Spidergerg zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...
white 300 ist offline white 300  
52 Beiträge - Supermember
Naja...die Spannrolle und die beiden Umlenkrollen, aber das wird ja in deinem Satz mit drin sein!
Destilliertes Wasser und neues Frostschutzmittel natürlich auch.

Den Kühler könnte man bei dieser Gelegenheit auch gleich spülen.

Und je nachdem wie eure Keilriemen bzw. Keilrippenriemen aussehen...ggf. mitwechseln, wenn man schon mal dran ist.

Achja, das Kurbelwellenrad (Antriebsrad für die Keilriemen meine ich) sitzt wohl gerne mal etwas fester. Um es abzubekommen, habe ich einen "Abzieher" benötigt. Damit ging es jedenfalls problemlos. Aber es gibt sicherlich noch andere Methoden.


Beitrag vom 27.04.2012 - 22:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von white 300 suchen white 300`s Profil ansehen white 300 eine E-Mail senden white 300 eine private Nachricht senden white 300 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Folgenden Benutzern gefällt das:
Noch keinem...

Dieser Thread gefällt folgenden Benutzern:
Noch keinem...

Ähnliche Themen:
Technik Technik Z31 Zahnriemen wechsel - Letzte Antwort von InterZeptor am 14.10.10 - 18:38 Z31 Zahnriemen wechsel - InterZeptor - 14.10.10 - 18:38
Marktplatz Marktplatz Zahnriemen Wechsel ,  wer Hilft ??? - Letzte Antwort von rmandalas am 07.02.16 - 01:25 Zahnriemen Wechsel , wer Hilft ??? - rmandalas - 07.02.16 - 01:25
Technik Technik Zahnriemen Wechsel Wer hilft..?? - Letzte Antwort von rmandalas am 07.02.16 - 01:28 Zahnriemen Wechsel Wer hilft..?? - rmandalas - 07.02.16 - 01:28
Technik Technik Wechsel Servoflüssigkeit - Letzte Antwort von Tquolke am 04.05.21 - 10:32 Wechsel Servoflüssigkeit - Tquolke - 04.05.21 - 10:32
Technik Technik automatikgetriebeöl wechsel - Letzte Antwort von lowersaturday am 07.10.14 - 20:44 automatikgetriebeöl wechsel - lowersaturday - 07.10.14 - 20:44

Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 1 registrierte(r) Benutzer und 20 Gäste online. Neuester Benutzer: TheTiger
Mit 2467 Besuchern waren am 31.08.2018 - 01:01 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Registrierte Benutzer online: Z32freak
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.02589 Sekunden generiert
 wird überprüft von der Initiative-S


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012